© 2011 Kuringa. Impressum
EN ES
Bárbara Santos

Bárbara Santos ist künstlerische Leiterin von KURINGA, von Madalena-Berlin, vom Kollektiv Madalena-Anastácia und des Internationalen Theaterensembles TOgether. Sie ist Gründerin des Internationalen Netzwerks Ma(g)dalena, Mitglied von ITI Germany, Herausgeberin der Zeitschrift “Metaxis” und Autorin von “Theater der Unterdrückten, Wurzeln und Flügel: eine Theorie der Praxis”. 

hier geht´s zu Bárbara´s Blog

Christoph Leucht

 

Christoph Leucht arbeitet mit dem Theater der Unterdrückten seit 1993 und baut seit 2000 Forumtheatergruppen auf. Er ist Berater von Roma-Initiativen und mehreren Stiftungen und Teil des pädagogischen Teams des ROMED-Programms des Europarats. Er ist Kuringa von KURINGA Forumtheatergruppen. 

Till Baumann

Till Baumann arbeitet mit dem Theater der Unterdrückten seit dem Jahr 2000, vor allem in Europa und Lateinamerika. Gemeinsam mit Bárbara erforscht er die Ästhetik der Unterdrückten – Klang/Rhythmus. Er hat die neue Version von Augusto Boals “Übungen und Spiele für Schauspieler und Nicht-Schauspieler” herausgegeben und übersetzt. 

hier geht´s zu Till’s website